Kontakt

                    canyoning erleben                       

Julian Häring | Daniel Klee

Canyoning Station Allgäu

c/o ICO Center

Im Wasen 16

87544 Blaichach/Bihlerdorf

info@canyoning-erleben.de

Julian 

Tel: 0049 - 176 - 39034686

Daniel 

Tel:  0049 - 157 - 88556822

 
In der Canyoning Station Allgäu c/o ICO Center

bieten wir euch verschiedene Canyoning Touren im Allgäu für Firmen, Gruppen, Vereine, Schulklassen, Einzelpersonen oder Familien an. Ob Canyoning Einsteiger, sportlich Ambitionierter oder Canyoning Erfahrener, gemeinsam finden wir die richtige Schlucht im Allgäu für dich. Das Allgäu bietet Canyoning Touren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.  Canyoning im Allgäu kann von Mai bis Oktober erlebt werden. Wobei jede Jahreszeit seinen eigenen Reiz hat. Beim Canyoning im Frühling erwarten uns saftige Bergwälder, beim Canyoning im Sommer freut man sich über erfrischendene Sprünge in kristallklares Wasser. Beim Canyoning im Herbst leuchtet der Wald in verschiedenen Gelb- und Rottönen.

 

Wir bieten euch nicht nur ein tolles Naturerlebnis beim Canyoning im Allgäu. Für uns ist es auch wichtig, euch ein stimmiges Gesamtpacket anzubieten.

Das heißt konkret:

  • Das ICO Center  bietet die optimale Location sowohl vor als auch nach der Tour

  • individuell abgesprochene Touren

  • Entspannte Athmosphäre schon bei der Begrüßung der Canyoing Touren im Allgäu.

  • Sanitäre Einrichtungen mit Toiletten und Duschmöglichkeiten im ICO Center

  • Eine Bar, wo wir nach der Canyoning Tour zusammen die Fotos anschauen und den Tag gemütlich ausklingen lassen können.

  • Basketball,Tischtennis,Tischkicker spielen und die Boulderwand stehen euch ebenfalls nach der Canyoning Tour kostenfrei zu Verfügung

  • selbstverständlich arbeiten wir NUR mit staatlich geprüfte Canyoning Guides zusammen und nutzen ausschließlich top gepflegte und geprüfte Canyoningausrüstung

  • Unser Credo: "Unsere Leidenschaft wird zu deinem Erlebnis" - das werdet ihr merken!

Das ist nicht nur Canyoning, das ist

Canyoning erleben!

Dein Canyoning Anbieter im Allgäu:

Das Allgäu bietet uns mit klaren Gumpen, tollen Sprüngen, Felsrutschen und fantastischen Wasserfällen ein unvergessliches Erlebnis. Das solltest DU erleben! Die Einsteiger Tour richtet sich an diejenigen, die ein Abenteuer in der Natur erleben möchten. Bei der offenen Schlucht im Allgäu hat man die Möglichkeit jede Stelle zu umgehen. Man kann sich so langsam an das Canyoning Erlebnis herantasten. Dennoch findet man tolle Wasserfälle zum abseilen, klare Gumpen zum Springen und eine faszinierende Landschaft.
 

 

Ablauf einer Canyoning im Allgäu:


Treffpunkt ist in unserer Outdoor Station Allgäu in Blaichach oder direkt an der Schlucht. Nach der Begrüßung werdet ihr mit der Sicherheitsausrüstung vertraut gemacht. Dann fahrt ihr mit Eurem eigenen Auto zur Schlucht. Angekommen steht uns ein ca. 20 minütiger Zustieg bevor. Vor dem Einstieg in die Schlucht bekommt ihr noch ein detailliertes Einweisungsgespräch. Dann heißt es Action. Abseilen, Springen, Rutschen, Klettern, ein einmaliges Naturerlebnis beginnt. Nach der Tour habt ihr euch ein kühles Getränk verdient, das gibt es direkt beim Ausstieg.

Die Canyoning Touren im Allgäu:

 

 Canyoning Tour am Plansee :


- Abseilhöhe: Bis zu 32 m
- Sprünge: Bis zu 10 m
- Mindestalter: 12
- Gesamtdauer: ca. 4 Stunden
- Zeit im Canyon: ca. 2:30 h
- Saison: Mai - Ende September

Sportliche Canyoning Tour in der Starzlachklamm in Burgberg bei Sonthofen:


- Abseilhöhe: Bis zu 12 m
- Sprünge: Bis zu 8 m
- Wasserrutschen: Bis zu 18 m
- Mindestalter: 14
- Gesamtdauer: ca. 4 Stunden
- Zeit im Canyon: ca. 2:30 h
- Saison: Mai - Anfang Oktober

 


Inklusivleistungen bei unseren Canyoning Touren:


- Staatlich zertifizierter Canyoningguide
- Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial
- Komplette Canyoningausrüstung
- Fotos von der Tour
- Abschlussgetränk

Mitzubringen
- Badebekleidung
- Handtuch
- Sportschuhe

Voraussetzungen
- Schwimmkenntnisse
- Körperliche Gesundheit
- Trittsicherheit

Auf der Suche nach der exklusiven Eventlocation im Allgäu?

ICO Outdoor Center im Allgäu

Das ICO Outdoor Center  befindet sich direkt an der Iller  in Blaichach/Bihlerdorf bei Sonthofen und ist dadurch der perfekte Ausgangspunkt für Outdoor-Veranstaltungen wie Rafting im Allgäu, Tubing im Allgäu, Canyoning im Allgäu oder einer GPS-Orientierung. Das ICO Outdoor Center kann ganz exklusiv  für Seminare, Workshops, Vorträge, Einzelcoachings und Veranstaltung aller Art benutzt werden. Das gemütliche Bistro, wo Getränke und Snacks serviert werden, eignet sich hervorragend als Aufenthaltsraum oder um in Seminarpausen Gespräch zu kommen. Während der Grill brutzelt, kann in der Outdoor-Lounge und auf dem Sonnendeck mit Bergblick gechillt werden. Und wem das zu langweilig ist, auf den warten: Tischtennis, Kicker, Dart, Basketball und Boulderwand.

Die Ausstattung im Überblick:

  • Seminarraum mit Platz für bis zu 30 Personen 

  • Besprechungsecke mit PC und Präsentationmedien

  • Coachingzimmer

  • Bistro im Innen- und Außenbereich mit Chill-Lounge-Ecke

  • Umkleiden mit Duschen und Toiletten für die Rafting und Canyoning Touren im Allgäu

  • Sportliches für die Pausen: Kicker, Basketball, Tischtennis und Darts

Weitere Infos findet ihr unter: ICO Outdoor Center

  • Facebook - Canyoning Allgäu
  • Instagram - Canyoning Allgäu
  • YouTube - Canyoning Allgäu

sponsored by deap canyoning wetsuits.

Produced by one of the world's leading wetsuit manufacturers using the latest materials and technology.

Tiroler Schluchtenführer - Canyoningführer

Die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) bieten auf Grund ihrer umfangreicher Ausbildung und der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit die das Risiko bei den einzelnen Touren auf ein Minimum reduzieren. Ein Schluchtenführer (Canyoningführer) verfügt über eine umfassende Ausbildung und nimmt laufend an gesetzlich vor-geschriebenen Fortbildungen teil. 

Mit sehr viel Umsicht und Erfahrungen führen die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) ihre Gäste seit vielen Jahren durch die unwegsamsten Schluchten in den Alpen. 

 

Mitglied im Tiroler Bergsportführerverband

Der Verband der Tiroler Bergsportführer ist die Dachorganisation der alle Berg- und Schiführer, Berg- und Schiführeranwärter, Bergwanderführer, Canyoning- und Schluchtenführer zusammenfast. Dieser Verband ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist in neun Sektionen gegliedert, mit jeweils einem Ausschuss. 

Als Berufsverband vertritt er die Interessen aller Mitglieder. Der Tiroler Bergsportführerverband betreut ca. 2000 geprüfte und behördlich befugte („autorisierte“) Mitglieder die höchste Bergsportkompetenz bieten. 

  • Canyoning Allgäu Facebook
  • Canyoning Allgäu Instagram
  • Canyoning Allgäu YouTube
0