• Julian

Canyoning Verpflegung - Wasserfilter


Canyoning ist eine Outdoorsportart, welche sich stetig weiter entwickelt.

Ein großes Thema dabei ist die Verpflegung. Diese sollte gewichtsreduziert und stabil sein. Bei Amol findest du eine ideale Lösungen. Zum Beispiel der neue Outdoor Wasserfilter. Dieser spart einem den Transport von schweren Wasserflaschen.

Outdoor Wasserfilter Produktinformationen "Grayl Ultralight Outdoor- und Reisewasserfilter, orange"

Der ultimative Filter für alle Outdor und Reisefans! Mit dem Grayl haben Sie immer und überall sauberes, gefiltertes Wasser zur Hand. Einfach aus einem Bach, Fluss, See oder einer anderen Wasserqeulle schöpfen und bedenkenlos Trinken! Passt in jeden Rucksack oder ins Reisegepäck.

Dieser persönliche Outdoor- und Reisewasserfilter hebt sich von allen anderen Wasserfiltern auf dem Markt ab. Warum? Er ist klein und erschwinglich und filtert Schwebstoffe, Protozoen, Bakterien und sogar Viren ab. Darüber hinaus reduziert er auch die meisten Chemikalien. Es gibt momentan auf dem Markt keinen anderen Filter, der so viel schafft als der kleine Grayl. Mit diesem kleinen Begleiter können Sie aus nahezu jeglicher Wasserquelle sicher trinken. Daher eignet sich der Filter auch hervorragend für Kriseneinsätze oder wenn Ihr Wasserversorger Probleme mit Keimen im Wasser hat. Sie können sich dann das Abkochen des Trinkwassers einfach sparen! Userer Ansicht nach gehört er daher einfach in jeden Haushalt.

Füllen – Pressen – Trinken

Die Bedienung des Filters ist ganz einfach. Das schmutzige Wasser wird in die „auβere“ Flasche eingefüllt. Dann wird die „innere“ Flasche eingesetzt, auf deren Boden die Filterkartusche angeschraubt ist. Diese Flasche wird dann nach unten durch das schmutzige Wasser gepresst. Schwebstoffe, Chemikalien und Krankheitserreger bleiben in der Filtermembrane und die innere Flasche befüllt sich mit sauberem Wasser, dass Sie dann direkt trinken können.

Technische Daten

- Gewicht: 325 Gramm - Inhalt: 450 ml - Durchfluss: 15 Sekunden für 450 ml (2 l/min) - BPA-frei - Keine Batterien, Chemikalien, Pumpenaufsätze und weiteres Zubehör benötigt - Effektiv gegen Protozoen (99,9999 %), Bakterien (99,9999 %), Viren (99,9999 %) - Reduziert Chemikalien und Schwermetalle - Kein Saugen oder Zusammendrücken der Trinkflasche nötig - Einfache Filterung von bis zu 300 Füllungen (ca 120 l) - Funktioniert optimal beim pH zwischen 5 und 9,5 (in der Natur kommt kaum Wasser vor mit einem pH-Wert auβerhalb dieser Grenzen.) - Getestet nach NSF-Standards (National Sanitation Foundation, USA)

Hinweis zur Lagerung - unbenutzt sind die Filterkartuschen ohne Bedenken 10 Jahre lang lagerfähig. Schon benutzte Kartuschen können laut Her

steller 3 weitere Jahre gelagert werden. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, empfehlen wir allerdings eine benutzte Kartusche nicht länger als ein Jahr zu lagern. Bitte vor dem Einlagern immer gut austrocknen lassen!

weitere Informationen findest du bei unserem Partner AMOL unter:

www.amol-shop.at

Vorsicht - ein nasser oder feuchter Filter darf NIE einfrieren.

Einsatzdauer max.:3 Jahre / 135 Liter

#canyoningausrüstung #Amoloutdoor #canyoningtrinken #canyoningwasserfilter

  • Facebook - Canyoning Allgäu
  • Instagram - Canyoning Allgäu
  • YouTube - Canyoning Allgäu

supported by deap canyoning wetsuits.

Produced by one of the world's leading wetsuit manufacturers using the latest materials and technology.

Tiroler Schluchtenführer - Canyoningführer

Die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) bieten auf Grund ihrer umfangreicher Ausbildung und der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit die das Risiko bei den einzelnen Touren auf ein Minimum reduzieren. Ein Schluchtenführer (Canyoningführer) verfügt über eine umfassende Ausbildung und nimmt laufend an gesetzlich vor-geschriebenen Fortbildungen teil. 

Mit sehr viel Umsicht und Erfahrungen führen die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) ihre Gäste seit vielen Jahren durch die unwegsamsten Schluchten in den Alpen. 

 

Mitglied im Tiroler Bergsportführerverband

Der Verband der Tiroler Bergsportführer ist die Dachorganisation der alle Berg- und Schiführer, Berg- und Schiführeranwärter, Bergwanderführer, Canyoning- und Schluchtenführer zusammenfast. Dieser Verband ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist in neun Sektionen gegliedert, mit jeweils einem Ausschuss. 

Als Berufsverband vertritt er die Interessen aller Mitglieder. Der Tiroler Bergsportführerverband betreut ca. 2000 geprüfte und behördlich befugte („autorisierte“) Mitglieder die höchste Bergsportkompetenz bieten. 

  • Canyoning Allgäu Facebook
  • Canyoning Allgäu Instagram
  • Canyoning Allgäu YouTube
0