In der eingeschnittenen Starzlachklamm erlebt ihr Canyoning im Allgäu mit allen Facetten! Abseilen durch einen Wasserfall, klare Gumpen zum Springen, enge Passagen zum Klettern und eine grandiose Abschlussrutsche! Ein unvergessliches Canyoning Erlebnis im Allgäu. Hier heißt es canyoning erleben!

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

 

Details

Diese Canyoning Tour ist für alle sportlichen Einsteiger oder Personen mit erster Canyoningerfahrung. In einer engen und ausgewaschenen Schlucht findet man viele zum Teil hohe Sprünge (freiwillig) und Abseiler durch tosende Wasserfälle. Das Highlight ist eine gigantische Wasserrutsche. 

Ablauf
Treffpunkt ist in unserer Outdoor Station Allgäu in Blaichach. Nach der Begrüßung werden ihr mit der Sicherheitsausrüstung vertraut gemacht. Dann fahrt ihr mit Eurem eigenen Auto zur Schlucht. Angekommen steht uns ein ca. 20 minütiger Zustieg bevor. Vor dem Einstieg in die Schlucht bekommt ihr noch ein detailliertes Einweisungsgespräch. Dann heißt es Action. Abseilen, Springen, Rutschen, Klettern, ein einmaliges Naturerlebnis beginnt. Nach der Tour habt ihr euch ein kühles Getränk verdient, das gibt es direkt beim Ausstieg.

Tourdaten

  • Abseilhöhe: Bis zu 12 m
  • Sprünge: Bis zu 4 m
  • Wasserrutschen: Bis zu 18 m
  • Mindestalter: 14 (in Begleitung eines Erwachsenen)
  • Gesamtdauer: ca. 3-4 Stunden
  • Zeit im Canyon: ca. 2:30 h

Starzlachklamm

Artikelnummer: ata02
89,00 €Preis
  • Die Starzlachklamm ist für alle sportlichen Einsteiger bestens geeignet. Man sollte nur nicht wasserscheu sein. In einer engen und ausgewaschenen Schlucht findet man viele zum Teil hohe Sprünge (freiwillig) und Abseiler durch tosende Wasserfälle. Das Highlight ist eine gigantische Wasserrutsche. Canyoning im Allgäu der extra Klasse.

  • Facebook - Canyoning Allgäu
  • Instagram - Canyoning Allgäu
  • YouTube - Canyoning Allgäu

supported by deap canyoning wetsuits.

Produced by one of the world's leading wetsuit manufacturers using the latest materials and technology.

Tiroler Schluchtenführer - Canyoningführer

Die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) bieten auf Grund ihrer umfangreicher Ausbildung und der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit die das Risiko bei den einzelnen Touren auf ein Minimum reduzieren. Ein Schluchtenführer (Canyoningführer) verfügt über eine umfassende Ausbildung und nimmt laufend an gesetzlich vor-geschriebenen Fortbildungen teil. 

Mit sehr viel Umsicht und Erfahrungen führen die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) ihre Gäste seit vielen Jahren durch die unwegsamsten Schluchten in den Alpen. 

 

Mitglied im Tiroler Bergsportführerverband

Der Verband der Tiroler Bergsportführer ist die Dachorganisation der alle Berg- und Schiführer, Berg- und Schiführeranwärter, Bergwanderführer, Canyoning- und Schluchtenführer zusammenfast. Dieser Verband ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist in neun Sektionen gegliedert, mit jeweils einem Ausschuss. 

Als Berufsverband vertritt er die Interessen aller Mitglieder. Der Tiroler Bergsportführerverband betreut ca. 2000 geprüfte und behördlich befugte („autorisierte“) Mitglieder die höchste Bergsportkompetenz bieten. 

  • Canyoning Allgäu Facebook
  • Canyoning Allgäu Instagram
  • Canyoning Allgäu YouTube
0