• canyoning erleben

Erfahrungsbericht - Adrenalin in der Starzlachklamm mit canyoning-erleben.de

Eine gute Freundin und Ich, beide im besten Alter, um den Spaß in der Natur zu suchen - fanden Ihn: im scheinbar friedlichen Allgäu. Zusammen mit dem Team von canyoning-erleben.de blieb es aber nicht lange friedlich, sondern es wurde ein Tag, der lange positiv in Erinnerung bleiben sollte.


Wir beiden jungen Mädels (frische 25 und 32 ;)) sind bereits einige Touren gegangen und wollten einfach auch noch andere Anbieter ausprobieren. Probieren geht ja bekanntlich über studieren!! Wir wussten also, was auf uns zukommt. Um das Team in action kennenzulernen, entschieden wir uns zunächst für die Buchung der leichteren, aber äußerst sportlichen Tour in der Starzlachklamm. Was soll ich sagen, die Bilder sahen toll aus ;). Aber auch sonst überzeugt canyoning-erleben.de mit einem einfachen Buchungsvorgang und der extrem freundlichen, aber auch sehr schnellen Kommunikation. Innerhalb von Minuten erhält man Antworten auf die wichtigsten Fragen, was für mich auf alle Fälle ein großer Pluspunkt war. Gerade die Station im schönen Allgäu besticht mit Gemütlichkeit (ok, es gab Kekse von unserem tollen Guide Markus - war natürlich sehr überzeugend ;)). Positiv war auch, dass es zu keinem Zeitpunkt stressig war. Es wird extrem gut geplant, es bleibt entspannt, die Einweisung erfolgt im gemütlichen Beisammensein. Das Abenteuer beginnt also schon einmal ziemlich lässig. Perfekt!!


Bei Canyoning erleben gibt es sogar spezielle Canyoning Schuhe! Ein absolutes Plus! Andere Unternehmen gehen mit Turnschuhen.





Insbesondere steht natürlich am Anfang die Frage im Raum, welche Tour man denn gehen sollte. Es gibt ein große Auswahl, die alle Bereiche des Könnens sehr gut abdeckt. Hinzu kommen wunderbare Erklärungen (in sehr knapper und übersichtlicher Darstellung), was alles innerhalb der Tour den Puls in die Höhe treibt. Perfekt!! Aber selbst, wenn eine Entscheidung schwer fällt, bekommt Ihr in jedem Fall eine gute Entscheidungshilfe von Julian und Daniel ;). Also keine Bange: Spaß ist garantiert!! :D 


Die von uns ausgewählte Starzlachklamm - Tour ist auf alle Fälle für Anfänger geeignet. Sie bietet alles, was das Adrenalinherz höher schlagen lässt. Ist gleichzeitig aber absolut machbar. Sowohl hinsichtlich der Kondition (ca. 2,30 h) als auch hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades, ist es eine Tour, die für jeden geeignet ist. 


Auch bei dieser Tour, kann man sich selber abseilen - ist aber kein Muss! Alles kann, nichts muss. Das gilt auch für jeden Sprung. Bei allen Sprüngen ist ein Abseilen möglich. Niemand muss also weit über seine Grenzen gehen. Spaß und Sicherheit steht bei canyoning-erleben.de absolut im Vordergrund (und Kekse :D)! Die Tour selbst beginnt direkt mit einem - seeeehr - sportlichen Abseiler, an dem bereits erste Mutpunkte gesammelt werden dürfen. Den entspannten Einstieg kann man hier also schön vergessen :P. Puls wird direkt auf 180 hochgeschossen. Perfekt!! Aber auch die Sprünge sind bestens für Jedermann geeignet. Keiner besonders hoch, gute Überwindung möglich, gerne auch mit technischen Finessen zu bewältigen. Das absolute Highlight war aber die Wasserrutsche mit bis zu 18 Meter. Ein Traum für jeden Abenteurer. 


Insgesamt war der Tag ein absolut tolles Erlebnis. Vom Team, über den Adrenalinkick, bis hin zur atemberaubenden Natur. Mit canyoning-erleben.de eine weitere Tour? Sofort!!!






32 Ansichten
  • Facebook - Canyoning Allgäu
  • Instagram - Canyoning Allgäu
  • YouTube - Canyoning Allgäu

supported by deap canyoning wetsuits.

Produced by one of the world's leading wetsuit manufacturers using the latest materials and technology.

Tiroler Schluchtenführer - Canyoningführer

Die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) bieten auf Grund ihrer umfangreicher Ausbildung und der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit die das Risiko bei den einzelnen Touren auf ein Minimum reduzieren. Ein Schluchtenführer (Canyoningführer) verfügt über eine umfassende Ausbildung und nimmt laufend an gesetzlich vor-geschriebenen Fortbildungen teil. 

Mit sehr viel Umsicht und Erfahrungen führen die Tiroler Schluchtenführer (Canyoningführer) ihre Gäste seit vielen Jahren durch die unwegsamsten Schluchten in den Alpen. 

 

Mitglied im Tiroler Bergsportführerverband

Der Verband der Tiroler Bergsportführer ist die Dachorganisation der alle Berg- und Schiführer, Berg- und Schiführeranwärter, Bergwanderführer, Canyoning- und Schluchtenführer zusammenfast. Dieser Verband ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und ist in neun Sektionen gegliedert, mit jeweils einem Ausschuss. 

Als Berufsverband vertritt er die Interessen aller Mitglieder. Der Tiroler Bergsportführerverband betreut ca. 2000 geprüfte und behördlich befugte („autorisierte“) Mitglieder die höchste Bergsportkompetenz bieten. 

  • Canyoning Allgäu Facebook
  • Canyoning Allgäu Instagram
  • Canyoning Allgäu YouTube
0